Birgit Flores

Neumond im Löwen 28.07.2022

Neumond im Löwen 28.07.2022

 

Der Neumond auf 5°38″ Löwe am 28.07.2022 um 19:55 Uhr MEZ leitet eine neue Wachstumsepoche auf persönlicher ebenso wie auf transpersonaler Ebene ein. Er setzt jede Menge kreative Gestaltungskraft und Leidenschaft frei. Der Löwe steht für die Herzensenergie, für den gelebten Selbstausdruck, für Mut, Kraft und Stolz. Er möchte glänzen auf seiner Bühne, sich zeigen in all seiner Pracht. Diese positive Schöpfer- und Schaffenskraft kannst Du nutzen, Dich inspirieren lassen auf eine spielerische Art und Weise und vor Allem aus Deinem Herzen heraus. Finde kreative Möglichkeiten, die Dinge einmal anders zu machen als es Deiner Gewohnheit entspricht, um evtl. notwendige Kurskorrekturen vorzunehmen.

Mit dem Mond im Löwen geht es auch um das Thema Selbstliebe. Sei gut zu Dir selbstdrücke Deine Kreativität aus und erfreue Dich daran. Nimm Dir Zeit, Dein Dasein zu genießen. So schaffst Du ein positives Energiefeld und Dein Leben darf sich aus einer inneren Inspiration heraus neu gestalten. Mit Güte und Einfühlungsvermögen kannst Du Dich lösen von alten, nicht mehr gültigen Paradigmen, Denkweisen und Verhaltensmustern.

 

 

Neumond in Löwe 28.07.2022 um 19:55 Uhr MEZ

Merkur, zum Neumond ebenfalls im fixen Zeichen Löwen, verstärkt dabei die Tendenz, sich selbst und die eigenen Vorstellungen in den Vordergrund zu stellen. Hier ist Vorsicht geboten vor zu egozentrischer Selbstdarstellung und vor rücksichtslosem Führungsgebahren. Das Trigon von Sonne/Neumond im Löwen zu Jupiter im Widder belebt zunächst das feurige Aktionspotential. Jupiter geht jedoch am gleichen Tag in die Rückläufigkeit. Somit wird die vorwärtsdrängende Energie etwas gebremst und Pläne und Vorhaben dürfen, auch im Hinblick auf die kommende Opposition von Merkur und Saturn (am 31.07.2022) noch einmal genau überprüft und einem Realitäts-Check unterzogen werden.

Die geballte Kraft des Löwen steht in den Tagen um den Neumond im Spannungsaspekt (Quadrat) zur am 31.07. exakt werdenden Konjunktion von Uranus und nördlichem Mondknoten auf 18° Stier. Am 01.08. gesellt sich hierzu noch der feurige Mars. Damit birgt die Kraft dieses Neumondes ein enormes Potential des Loslassens und des Neubeginns. Das kann ein sehr fruchtbarer Neubeginn sein mit nachhaltiger Wirkung. Die Zeichen für einen möglicherweise anstehenden Kurswechsel stehen günstig.
Auf jeden Fall wird das, was Du jetzt aussäst, Dich eine längere Zeit begleiten. Deswegen überprüfe und spüre nach, in welche Richtung Dich Dein Weg führen möchte. Sei vorsichtig mit vorschnellen Entscheidungen, mit Gedanken und Worten, die vielleicht etwas manifestieren, was Du in Wirklichkeit nicht oder noch nicht möchtest (Merkur/Löwe im Quadrat zu Uranus-aufsteigendem Mondknoten-Mars/Stier).

 

Dieser Neumond-Beitrag bildet die derzeitige astrologische Konstellation nur sehr oberflächlich ab. Es gibt viele Aspekte, auf die ich hier nicht näher eingehe. Wenn Du tiefer einsteigen möchtest und/oder die Auswirkungen der Planetenkonstellationen auf Dich und Dein Leben näher beleuchten möchtest, nimm gerne hier Kontakt mit mir auf.

Text: ©Birgit Flores