Birgit Flores

Mars/Venus/Pluto-Konjunktion in Steinbock

Nach dem Fische-Neumond am 02.03.2022 haben wir es bereits am 03.03. mit der Konjunktion von Venus, Mars und Pluto in Steinbock mit ganz anderen Schwingungen zu tun. Mit Mars und Venus begegnen sich die polaren Gegensätze von männlich und weiblich, von Eroberung und Hingabe, von Geben und Empfangen. Hier trifft die Muse auf Daniel Düsentrieb.

Die herausfordernden Planetenkonstellationen spiegeln sich sowohl in den politischen Auseinandersetzungen als auch auf persönlicher Ebene.

Im persönlichen Bereich können partnerschaftliche Themen aktiviert werden, ebenso wie Themen des Selbstwertes, der Selbstdarstellung, Machtfragen, alte Familienstreitigkeiten, Erbschaftsthemen, etc.

Gefühle können „Achterbahn fahren“. Vielleicht kommen euphorische Stimmungen auf, die in der momentanen, sehr angespannten politischen Lage gerne angenommen werden möchten, deren Aktionspotential jedoch stark zu hinterfragen ist. Das bedeutet, dass nicht jeder Handlungsimpuls dieser Tage unreflektiert in Aktion umgesetzt werden sollte. Der Transformationsplanet Pluto bringt manch „alten“, nicht bearbeiteten Konflikt ans Tageslicht. Wir haben nun die Chance, diese Uneinigkeiten und Streitereien nachhaltig zu bereinigen.

Pluto in Steinbock unterstützt das Aufbrechen alter Strukturen, alter Gesetzmäßigkeiten, nicht mehr zeitgemäßer Begrenzungen und Grenzen. Er ruft nach Wahrhaftigkeit, Ehrlichkeit, Authentizität – ohne Rücksicht auf Verluste.

Durch die Beteiligung von Mars haben wir es hier mit einer gewaltigen Auf- und Durchbruchsenergie zu tun. Steinbock steuert sein Durchhaltevermögen bei und Venus die Emotionalität, die sich hier allerdings im besten Falle auch als weiche und besänftigende Energie zeigen kann. Die Venus in Steinbock möchte nichts überstürzen. Gefühle zeigen sich hier eher in distanzierter und kühler Form.

Steinbock ruft zu verantwortungsvollem und reflektiertem Handeln auf, um uns somit vor einer großen Eskalation oder einem Scherbenhaufen zu bewahren. Sehen wir vom reinen ego-gesteuerten Denken und Tun ab, können Entscheidungen aufgrund von Nutzen und Praktikabilität ihrer Konsequenzen getroffen und mit Mars direkt in die Realität umgesetzt werden.

 

Was diese Konjunktion für Dich persönlich bedeutet, ist abhängig von Häuserstellung und Aspektierung in Bezug auf Deine Radix (Geburtshoroskop). Kontaktiere mich gerne für eine persönliche Beratung.

Text: ©Birgit Flores