Birgit Flores

Vollmond im Wassermann 12.08.2022

Dieser Vollmond aktiviert einmal mehr den großen Umbruch unseres bisherigen Wertesystems sowohl auf globaler als auch auf persönlicher Ebene. Die Sonne fühlt sich wohl im eigenen Zeichen Löwe und möchte einen Einklang finden mit dem in die Freiheit und in die Unabhängigkeit strebenden Wassermann-Mond. Diese Befreiung wird jedoch erschwert und begrenzt durch den rückläufigen Saturn, ebenfalls im Wassermann in Konjunktion mit dem Mond. Saturn bremst, engt ein und ruft zur Verantwortung auf.

 

Dieser Wassermann-Supervollmond stellt einen Höhepunkt dar in Bezug auf Reformen, Veränderungen, Wandel des Wertesystems und Neuausrichtung. Die Entscheidung, wohin wir uns entwickeln, welche Werte uns wichtig sind und wie wir zukünftig leben und arbeiten möchten, fällt jetzt, in diesen Wochen und Monaten. Aus diesem Grunde ist es um so wichtiger, die eigenen Worte, Gedanken und Taten gut zu reflektieren.

 

Das, was wir jetzt manifestieren, wird unser zukünftiges Leben und Miteinander gestalten.

Vollmond im Wassermann am 12.08.2022 um 03:35 MEZ

Die Achse Sonne – Vollmond (Löwe/Wassermann) bildet ein großes Kreuz mit der Mondknotenachse Skorpion/Stier. Der aufsteigende Mondknoten steht immer noch in Konjunktion mit Uranus (der auch als höhere Oktave Saturns gilt). Es handelt sich hier um einen starken Spannungsaspekt in den fixen Zeichen (Stier, Löwe, Skorpion, Wassermann), der auf inflexible und verhärtete Fronten hinweisen kann.

Das Kreuz zeigt bildlich den Widerstreit zwischen Tradition und Erneuerung. Bereits in meinem Beitrag zur Uranus/Mondknoten/Mars-Konjunktion um den 31.07./01./02.08.22 habe ich über den Werte- und Strukturwandel und über die Auswirkungen in den verschiedenen Ebenen unseres Daseins geschrieben. Diese Entwicklung erfährt mit dem Vollmond am 12.08. eine Verdichtung und Kumulierung der Kräfte.

 

Auch im persönlichen Bereich kann es zu Spannungen in Beziehungen und im Umgang mit anderen Menschen kommen. Der Wassermann-Mond möchte seine Unabhängigkeit und seine Unverbindlichkeit bewahren oder sich diese wieder zurückholen. Der leidenschaftliche Löwe bleibt stark in seiner Liebe zu den Seinen ebenso wie in seiner Beschützerrolle. Er lebt und liebt körperlich und innig und manchmal etwas zu vereinnahmend. 
Die Chance besteht in diesen Tagen darin, einen Schritt zurückzutreten und die Beziehung oder das Miteinander aus einer übergeordneten, einer überpersönlichen Perspektive zu betrachten. Hieraus können sich neue Lösungsmöglichkeiten und Wege ergeben.

 

 

Was ist zu tun?

  • halte Deine Schwingung hoch, indem Du das, was Du tust, mit Freude tust. Die Sonne im Löwen fördert Kreativität und Spiel. Angst und eine negative Grundstimmung bilden negative Frequenzen, die es zu überwinden gilt.
  • bleibe fokussiert, achte auf Deine Worte und Gedanken, konzentriere Dich auf das Wesentliche
  • trenne Dich von Menschen und Situationen, die Dir nicht guttun
  • bleibe in einer Haltung der Akzeptanz und verabschiede Dich von ego-gesteuertem Verhalten und Sehn-Süchten
  • verabschiede Dich von Gut-und-Böse -, Opfer/Täter -, Schuld/Unschuld – Denkweisen –> weg von der Dualität (Uranus steht u.a. für die Befreiung des Geistes), hin zur Einheit
  • prüfe, wo Du noch in alten Mustern und Verhaltensweisen gefangen bist, die Dich binden und die Dich davon abhalten, Dein volles Potential zu leben
  • betrachte die Art und Weise des Umgangs mit Deinen Mitmenschen. Lässt Du Deiner Umwelt die Freiheit, eine eigene Meinung zu haben, ohne diese zu bewerten oder zu be-/verurteilen?
  • Lebst und handelst Du selbst nach Deinen eigenen Überzeugungen oder übernimmst Du gerne die Meinung der Mehrheit?
    –> bildest Du Dir Deine Meinung aus Deinem Herzen heraus oder strebst Du nach Erfüllung und Bestätigung Deines egogesteuerten Willens – vielleicht auch unbewusst?

 

 

 

Wenn Du wissen möchtest, wie Du mit der momentanen Zeitqualität umgehen kannst, wenn Du wissen möchtest, wo Du stehst und was Deine nächsten Schritte sein können, dann nimm gerne Kontakt mit mir auf. 

Text: ©Birgit Flores